Half Past Eight

Groovige Strophenriffs, harte und abwechslungsreiche Breakdowns, epische Leadpassagen, die in melodischen Refrains gipfeln. Druckvolle Schlagzeugrhythmen im Zusammenspiel mit drahtigen Bassklängen unterstreichen die Songdynamik. Begleitet durch die stimmliche Vielfalt der beiden Sänger und Gitarristen kreiert Half Past Eight (kurz HPE) einen unverwechselbaren Sound.
Im Jahr 2011 gegründet, veröffentlichte die vierköpfige Metalband aus Mannheim am 30. November 2014 die in kompletter Eigenregie aufgenommene, gemixte, gemasterte und vertriebene Debut-EP Instability. Sozialkritik, Nachhaltigkeit und Selbstbestimmung ziehen sich wie ein roter Faden durch die sechs Songs der Platte. Nach zahlreichen und prägenden Konzerten kann HPE auf eine langjährige Bühnenerfahrung zurückgreifen.
Der nächste Meilenstein der Bandgeschichte wird die Veröffentlichung des ersten LP-Albums im Frühjahr 2018 sein, welches sich inhaltlich mit dem Leben nach dem Tod, dem Umgang mit Verlusten und verschiedenen Jenseitsvorstellungen auseinandersetzen wird. Die textliche Bandbreite wird sich in der Gestaltung der Songs widerspiegeln und ein umfangreiches Spektrum aller Metalgenres abdecken.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.