Okt 25

Trance special Guest bei CD-Release Rock-Konzert mit Hagen Grohe

Posted by Patrick

21 Octayne stellen „2.0“ vor

Herxheim, 25. Oktober. Der weltweit bekannte Sänger und frisch gebackene Inhaber des Südpfälzer Musikerpreises, Hagen Grohe, kommt mit seinem Rock-Projekt, 21 Octayne, nach Herxheim. Grohe präsentiert bei einem Konzert in der Festhalle die zweite CD-Produktion der Formation, die den schlichten Namen „2.0“ trägt. Die Rock-Release-Show bleibt das einzige 21 Octayne Konzert im südwestdeutschen Raum. Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Hagen Grohe, der vor zwei Jahren mit Aerosmith-Gitarrist Joe Perry durch die USA tourte, gründete nach seiner Rückkehr das Trio 21 Octayne. Nach einem viel beachteten Debüt-Album hat die Band nun einen zweiten Silberling produziert – und kommt damit erstmals in die südpfälzische Heimat des ehemaligen Deafen Goblins Bassisten, Hagen Grohe. Die Show findet am 25. September in der Herxheimer Festhalle statt. Als Special Guest wird die 80er-Jahre Rock-Ikone Trance erwartet.

Neben Hagen Grohe, der mit seiner unvergleichlichen Stimmgewalt bereits weltweit Rockfans begeisterte, zählen die Axxis-Musiker Marco Wriedt (Gitarre) und Alex Landenburg am Schlagzeug zum festen Kern der Formation. Die neue CD erscheint im renommierten Label AFM Records und wurde im vergangenen Jahr von Hagen Grohe selbst produziert, aufgenommen und gemastert. Die Fachwelt erwartet bereits mit Spannung die zweite Produktion dieser vielversprechenden, jungen Rockband. Die erste Single- und Video-Auskopplung, „When you go“, ist dieser Tage erschienen und sorgte schon kurz nach Launch für beachtliche Klickzahlen.

Trance werden als Special Guest im Vorprogramm mit ihren bekannten Rock-Klassikern wie „Loser“ oder „Break The Chains“ dem Publikum einheizen. Die Band stellt ihren Fans erstmals nach vielen Jahren auch neues Songmaterial vor, das schon in Kürze auf CD gebannt werden soll. Die Rock-Show beginnt um 20.30 Uhr, Einlass ist um 19.30 Uhr.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.