24. Herxheimer Plätzelfeschd- Open Air vom 23.-25. August
Nach dem Motto Klein - aber fein lockt das Plätzelfeschd-Festival jedes Jahr im August Musikfreunde und solche die es werden wollen von nah und fern nach Herxheim.

Auch in diesem Jahr haben die Macher vom INTERKUNST-Verein wieder ein abwechslungsreiches Wochenende in praller Natur mit Rock, Pop, Metal, Funk, Blues und einer Kultursommer-Martinee geplant.
Drei Tage lang spielen bekannte und weniger bekannte Bands beim dem einzigartigen regionalen Sommer-Musikfestival alles was Laune macht. Dabei werden sich junge Nachwuchsbands ebenso wie die „alten Hasen“ der Musikszene in Topform präsentieren und alles dafür tun, das „Sängerplätzel“ zum Kochen zu bringen. Und das für schmales Geld. Malerisches Ambiente, abwechslungsreiche Live-Musik, und die familiäre Atmosphäre verschmelzen auf dem Herxheimer Plätzel zu einer einzigartigen Veranstaltung.
Wer sich für die regionale Musikszene interessiert, kann beim "Plätzelfeschd" im pfälzischen Herxheim vom Freitag, 23. bis Sonntag, 25. August, 24 Live-Acts auf der Naturbühne live erleben.


Heavy-Freitag ab 18 Uhr: Bad Butler, Arctic Winter, Half Past Eight, Draconisgena, Montez, Supernova Plasmajets


Party-Samstag ab 17 Uhr: Sona, Gelbsucht, Crackbrained, Southbound Rebellion, Free Speech, Die Stühle, Ampra


Am Familien-Sonntag ab 10:30 Uhr gibt es eine Matinee zum Kultursommer-Thema Heimat(en).
Mit dabei sind die Landauer Liederleute, Martine Gemmar, Danny & Friends, Michael Bauer & Benno Burkhard und die Südpfalzlerchen. Moderation Thomas Kölsch vom Chawwerusch-Theater.


Ab 13 Uhr: David Scherer Band, 6 aus 24, Chainbrook, Groove, Christoph Renner & Band
Um 17 Uhr ist die Verleihung des 15. Südpfälzer Musikerpreises an den Gitarristen Christoph Renner.

Eintritt: Freitag / Samstag je 3 Euro. Der Sonntag ist traditionell als Familientag frei.

The Show Must Go On...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Bin Einverstanden