When Country meets The Blues
Ist das diesjährige Thema am 29.08 an der Fischerhütte am Werloch in Herxheim.
Ein Country und Blues Musik Erlebnis der besonderen Art, verkörpert durch "Frank McCloud & The Memphis Two" und die “Oberrheinische Blues Gesellschaft“.


"Frank McCloud & The Memphis Two" sind ein Country & Rockabilly Trio, Johnny Cash sowie Johnny Horton Songs werden authentisch interpretiert.
McCloud’s besondere Vorliebe gilt den Western Balladen aus berühmten US-Filmklassikern und TV-Serien. "Rio Bravo", "North To Alaska", "Flaming Star", "Ballad Of Paladin", "The Rebel-Johnny Yuma" und "Rawhide" lassen den Wilden Westen lebendig werden.
Auch haben "Frank McCloud & The Memphis Two" schon einige Auszeichnungen bekommen.
1.Platz bei den Country Music Awards 2006 und 2009 in den Kategorien Solo "unplugged" und Trio "Traditional Country" in Pullman City


In feiner musikalischer Gesellschaft bei der “Oberrheinische Blues Gesellschaft“
Die OBG bietet seit 1981 ein umfangreiche Repertoire und schöpft aus einem weiten musikalischen Spektrum, welches „unplugged“ von Country-Blues und leisen Liebesballaden bis hin zu treibenden Grooves alles bietet.
Hervorzuheben sind die mitreißende Spielweise des Gitarristen Uli Hochlechner mit seinem unverwechselbaren Sound sowie der abwechsungsreiche Stil und ausdrucksstarke Ton des regional bekannten Blues-Harp-Spielers Michael Heid, der von erdigem Chicago-Sound bis hinzu lyrisch-klaren Melodielinien reicht.


Bei dieser Veranstaltung kommen Freunde von Live-Country & Blues-Musik voll auf Ihre Kosten.

Eintritt 10,- Euro


WICHTIG !
Einlass nur mit vorheriger Reservierung, die Anzahl der Plätze ist begrenzt

Ticketreservierung auch Telefonisch Mo-Fr von 17-20 Uhr unter 0163 7641119

 

The Show Must Go On...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.